Hundesteuer

  • Was für ein schöner Vormittag! Der AKHD, Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Düsseldorf, hat zum Familienfrühstück geladen! Einmal im Quartal kommen so die Eltern mit den Kindern zusammen, es wird gefrühstückt und sich ausgetauscht! Neben dem Frühstück gibt es auch immer ein Sonderprogrammpunkt, heute sind wir als Therapiehundeteam vorgestellt worden!

    Kaum das AKHD betreten, werden wir herzlich willkommen geheißen und Therapiehund Quedo und Fides - Wenn ich groß bin, werde ich Therapiehund schnell umworben. Ich habe mich sehr gefreut, unseren treuesten Fan und Followerin Dorothee endlich persönlich kennenzulernen. Sie arbeitet ehrenamtlich für den AKHD und betreut dort einen Jungen. Dafür ziehen wir den Hut.
    Quedo wird bei einem Jungen zur Entspannung gelagert und ein weiterer Junge mit Respekt vor Hunden streichelt Quedo sogar. Ebenso gibt es ein Wiedersehen mit Quedos bester Freundin Alina, die auch Quedos Nähe genießt! Danke für die selbstgebackenen Hundekekse! Zum Thema Hundesteuer hatte sich gestern noch die Aktuelle Stunde angemeldet! Danke, dass wir unseren Beitrag zur Freistellung von Therapiehunden von der Hundesteuer teilen konnten. Der Beitrag wird in den kommenden Tagen ausgestrahlt!

    Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit dem AKHD durch Einsätze bei Kindern und Jugendlichen mit freundlicher Unterstützung durch den VDFU - Freunde und Unterstützer der Kinderhospizarbeit Düsseldorf e.V.

    AKHD Familienfrühstück aAKHD Familienfrühstück cAKHD Familienfrühstück

Benutzermenü

Counter

Beitragsaufrufe
471770