WennWortefehlenFür todkranke Menschen ist er weitaus mehr als nur ein tierischer Seelentröster: Der Golden Retriever-Rüde Quedo schenkt Menschen am Ende ihres Lebens noch einmal unvergessliche Momente. Der ausgebildete Therapiehund und sein Herrchen Stefan Knobel besuchen behinderte, alte und todgeweihte Menschen und erzielen mit ihrer tiergestützten Therapie nachweisbare medizinische Erfolge.

Dass ein Hospiz nicht nur ein Ort der Trauer sein muss, sondern dort auch Freude herrschen darf, stellt der Düsseldorfer Stefan Knobel in seinem ebenso einfühlsamen wie informativen Buch unter Beweis.
Autor: Stefan Knobel
Titel: Wenn Worte fehlen - Therapiehund Quedo im Hospiz

http://www.dogsandjobsshop.de/epages/79661247.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/79661247/Products/1687

 

Man schreibt über uns ;-)

QuedoExpress02 10 2016Die Sonntags-Ausgabe der EXPRESS Düsseldorf schreibt über uns.

Am Sonntag, 02. Oktober 2016, ist unser Artikel erschienen. Ich bedanke mich bei Herrn Meister und EXPRESS Düsseldorf für die Möglichkeit unsere Arbeit der Öffentlichkeit zu präsentieren. Artikel als pdf-Datei!

Wegweiser2016In diesen Tagen erscheint die neue Ausgabe Wegweiser für Menschen mit Demenz der Landesinitiative Demenzservice Nordrhein-Westfalen / Demenz-Servicecentrum Region Düsseldorf.

Wir freuen uns sehr, nach 2013 auch in der Neuauflage Ausgabe Nr. 6 mit unserem Angebot Tiergestützte Interventionen vertreten zu sein.

Dieses Mal ist unser Angebot sowohl im Bereich Sonstige Angebote als auch im Bereich Häusliche Besuchsdienste und hauswirtschaftliche Hilfen zu finden. Nachzulesen im Wegweiser für Menschen mit Demenz 2016!

 

LustaufDüsseldorf Sommer2015Das Magazin "Lust auf Düsseldorf" berichtet in der Sommer-Ausgabe (Erscheinungsdatum 03.07.15) über den "Golden Retriever als Therapiehund - Quedo und seine Patienten". Neben einem tollen Artikel freuen wir uns besonders über die phänomenalen Fotos von Fotograf Herrn Hojabr Riahi (www.riahi-photo.com/), der Patienten, Quedo und mich ins rechte Licht rückt.

Danken möchte ich den Herausgebern des Magazins, Herrn Wolfgang Osinski und Herrn Carlos Ribet, für die Möglichkeit, mit einem mehrseitigen Bericht über die tiergestützte Intervention im Magazin vertreten zu sein.

Danke auch für die frühzeitige Bereitstellung des Artikels als pdf-Datei, was es ermöglicht, die Freude über den Bericht zu teilen - Happiness needs to be shared - Artikel als pdf-Datei.

Weitere Infos zum Magazin über http://lust-auf-duesseldorf.de/ !

 Aktiv im Alter 10 06 2015Am 10. Juni 2015 haben die Ruhrnachrichten über die Veranstaltung der Rudi-Assauer-Initiative "Bewegung, Sport & Demenz" berichtet, an der wir als Referenten zum Thema Tiertherapie bei Demenz beteiligt waren. Wir freuen uns im letzten Abschnitt mit kleinem Bericht aufgeführt worden zu sein. Artikel als PDF-Datei

 

WAZ10-12-14ausschnittAm 10.12.2014 erscheint in der WAZ / Westdeutsche Allgemeine Zeitung ein Bericht von Christian Balke / Foto von Lars Fröhlich über Quedos Einsatz in der Beecker Hausgemeinschaft - Artikel als pdf-Datei

 

 

 

 

 

 

Benutzermenü

Counter

Anzahl Beitragshäufigkeit
198548
JSN Dome template designed by JoomlaShine.com