FrKlein16-06-14Seit 3 Jahren besuchen wir das Stammhaus der Diakonie Kaiserswerth regelmäßig für ein tiergestütztes Gruppenangebot, vorrangig für Senioren mit einer Demenzerkrankung.

Frau K. gehört zu den fitten Seniorinnen des Gruppenangebots, sie unterstützt die Schwächeren der Runde, indem sie ihre Hilfe anbietet.

Zu Beginn des Angebots kann Frau K. es kaum erwarten Therapiehund Quedo zu streicheln.

Eine der Aufgaben, selbst Lekkerlies aus der Tüte zu nehmen, übernimmt Frau K. mit Geschick & viel Freude.

Großes Dankeschön an Dr. Clauder für die tollen Leckereien. Die kommen nicht nur bei den Senioren sehr gut an, Quedo liebt sie :-)

 

Benutzermenü

Counter

Beitragsaufrufe
498793