Eva21 07 2016Quedo im Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland
und ein Wiedersehen mit großer Freude :-)

Auf dem Weg zum Regenbogenland werden wir schon freudigst von einem Mädchen empfangen. Es ist Evas Schwester, die bei unserem CenterTV-Dreh dabei war.

Angekommen im Gemeinschaftsraum kommt Eva strahlend auf Therapiehund Quedo zu und kann daraufhin auch nicht mehr von ihm lassen. Quedo wird geknuddelt, umarmt und geküsst. Bei der kleinen Eva setzt im Schlaf die Atmung aus, daher muss sie durch eine Trachealkanüle an eine Beatmungsmaschine angeschlossen werden, die für sie die Atmung übernimmt. Besondere Freude hat die Kleine an den bunten Bällen. Sie wirft die Bälle nacheinander für Quedo, der sie dann zurückbringt.

Wir wünschen der kleinen Eva alles Liebe und Gute!

Benutzermenü

Counter

Anzahl Beitragshäufigkeit
278866