Heute Vormittag hatten wir unseren zweiten Einsatz bei der jungen Frau mit Down Syndrom und posttraumatischen Störungen nach verschiedenen Heimaufenthalten.
Wir holen J. vierzehntägig ab und gehen mit ihr spazieren. Schon beim letzten Mal hat J. Therapiehund Quedo an der Leine geführt! Sie hat viel erzählt und immer wieder Kontakt zu Quedo und Fides aufgesucht. Zusammen sind wir zu einem versteckten Innenhof mit Gartenteich spaziert und konnten Goldfische wie Wasserschildkröten beobachten! Viel zu schnell ging dabei die Zeit um, dass wir auch zu J. Überraschung wieder nach Hause mussten.
💕🍀🐾

Jessica20 07 20

Benutzermenü

Counter

Beitragsaufrufe
531279