Kinderhospiz

  • 10.02. Tag der Kinderhospizarbeit

    Kinderhospizarbeit10-02-15Wir sind dabei!

    Der bundesweite „Tag der Kinderhospizarbeit" macht jeweils am 10. Februar auf die Situation lebensverkürzend erkrankter Kinder und Jugendliche und deren Familien aufmerksam. Das gemeinsame Band soll die betroffenen Familien mit Freunden und Unterstützern symbolisch verbinden.

    Stefan Knobel & Therapiehund Quedo

     

  • News - Buchveröffentlichung "Wenn Worte fehlen"

    Endlich, endlich ist es soweit. Im Februar 2016 hat mich der Verlag Dogs&Jobs angefragt, ob ich ein Buch über das Thema Therapiehund im Hospiz schreiben möchte.

    Ich war total überrascht, aber auch glücklich als Team ausgewählt worden zu sein, und doch war es keine leichte Aufgabe für mich. Schließlich habe ich mich noch nie als Autor probiert. Umso glücklicher bin ich nun das fertige Buch präsentieren zu können!

    Ich bin so gespannt, was Ihr dazu sagt! Es beschreibt meinen Weg im Umgang mit dem Tod, verschiedene, intime Momente und letztendlich unsere Einsätze im Kinderhospiz.

    Es steckt viel Herzblut drin und wird eine ewige Erinnerung an Therapiehund Quedo sein, meinen Engel auf vier Pfoten!

    Das Buch "Wenn Worte fehlen - Therapiehund Quedo im Hospiz" ist ab Donnerstag, 08.12.2016, über den Verlag, Amazon und die örtlichen Buchläden erhältlich!

    https://www.amazon.de/Wenn-Worte-fehlen-Therapiehund-Hospiz/dp/3944473191/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1481833822&sr=1-1&keywords=wenn+worte+fehlen

    http://dogsandjobs.de/2016/12/06/wenn-worte-fehlen/ http://www.therapiehund-quedo.de/images/jsn_is_thumbs/images/stories/blog/Wenn-Worte-fehlen-08-12-16.jpg

    Wenn Worte fehlen 08 12 16

  • Vortrag im Fachforum der Messe Faszination Heimtierwelt

    FaszinationHeimtierweltAm Samstag, 10.06.2017, haben wir einen Vortrag zum Thema "Therapiehundeteam im Einsatz - Vom Hundehalter zum Buchautor" beim Fachforum der ersten Messe Faszination Heimtierwelt in Düsseldorf gehalten. Es freut uns sehr als Gast-Referent geladen worden zu sein. An- wie abmoderiert wurde der Vortrag von Moderatorin Eva Güthe, die von unserer Arbeit sehr angetan war und uns toll beworben hat. Im Anschluss des Vortrags konnten noch weitere Fragen zu unserer Ausbildung beim DATB e.V., Deutscher Ausbildungsverein für Therapie- und Behindertenbegleithunde, und unseren Einsatzgebieten im persönlichen Gespräch beantwortet sowie unser Buch "Wenn Worte fehlen" erworben werden. Schön war es Quedos Freundin Anja am Dr.Clauders - Stand zu treffen.

    Wer uns am Samstag verpasst hat, hat am Sonntag um 15:30 Uhr nochmal die Gelegenheit unseren Vortrag zu hören, Fragen zu stellen oder unser Buch mit Widmung zu erwerben!

    Faszination Heimtierwelt
    Hansaallee 321
    Düsseldorf

Benutzermenü

Counter

Anzahl Beitragshäufigkeit
214705