BarbaraFrau N. könnte ein Buch über ihr Leben schreiben, so viel hat sie bisher erlebt. Das Glück war nicht immer auf ihrer Seite, um so glücklicher ist sie nun im Wohnbereich für Menschen mit Behinderung der Beecker Hausgemeinschaften leben zu können.

Sie liebt es für sich allein zu sein, am Computer zu schreiben und im Internet zu surfen. Über die Zuwendung durch Therapiehund Quedo freut sich Frau N., sie nutzt den Besuch gern für ein Gespräch - Sie schätzt an uns das offene Ohr zum Zuhören.

Frau N. erzählt, dass ihr Leben jahrelang fremdbestimmt wurde - Endlich kann sie selbstbestimmt leben. Sie fühlt sich freier als in den Jahren zuvor.

 

 

 

Benutzermenü

Counter

Anzahl Beitragshäufigkeit
214712